Die Jugendmarke der Arbeiterkammer namens AK YOUNG bringt auf Iniatitive von AK Niederösterreich Präsident Markus Wieser Jugendtheater und Kabarett kostenlos in die niederösterreichischen Schulen.

Am Mittwoch, dem 19. Februar, „lehrte“ der Grazer Kabarettist und Zauberkünstler Martin Kosch die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen, wie man richtig „mit dem inneren Schweinehund Gassi geht“ und was man gegen die Aufschieberitis macht. Ganz nebenbei gibt es auch noch eine Gebrauchsanweisung fürs Leben. Zum Beispiel, dass man niemals einen Vertrag leichtfertig unterschreiben sollte, ohne ihn vorher genau durchzulesen… Ein vergnüglicher und trotzdem lehrreicher Vormittag!

DSCF3779
DSCF3788
DSCF3793
DSCF3796
DSCF3799
DSCF3805
DSCF3811
DSCF3817
DSCF3824
1/9 
start stop bwd fwd

   
© NNÖMS Alland